Neuigkeiten

Zuschüsse für Heizungen

Beitrag vom 9 Sep 2016

Zuschüsse für Heizungen

Bis 40% Zuschuss für Brennstoffzellenheizungen Die KfW startet ab sofort ein neues Zuschuss-Förderprogramm. Gefördert werden stationäre Brennstoffzellenheizungen in den Leistungsklassen von 0,25 bis 5 kW elektrischer Leistung für Wohngebäude. Das neue Produkt “Energieeffizient Bauen und Sanieren – Zuschuss Brennstoffzelle” (433) können private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- oder Zweifamilienhäusern in Anspruch nehmen. Sie erhalten einen Zuschuss von bis zu 40 Prozent der förderfähigen Kosten. Die Mittel für die Förderung stellt das Bundesministerium für...

Mehr

Heizung energetisch modernisieren

Beitrag vom 5 Sep 2016

Heizung energetisch modernisieren

Mit einem satten Zuschuss will das Bundeswirtschaftsministerium seit 1. August 2016 in energetisch veralteten Heizungskellern aufräumen. Wer den heimlichen Stromfresser ungeregelte Heizungspumpe ersetzt, erhält bis zu 30 Prozent Förderung, meldet die unabhängige Energieagentur Landkreis Tuttlingen. Auch das professionelle Einstellen der Heizungsanlage und der Einbau programmierbarer Thermostatventile werden belohnt. Rund 35 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland entstammen dem Gebäudebereich. Die Wärmeversorgung steht dabei an erster Stelle und birgt erhebliche...

Mehr

Die Hitze draußen lassen

Beitrag vom 18 Jul 2016

Die Hitze draußen lassen

Nicht immer ist der Sommer durchweg behaglich. Klettert die Raumtemperatur in unangenehme Höhen, sinnen viele Menschen auf Abhilfe. Neben einigen Verhaltenstricks empfiehlt die unabhängige Energieagentur Landkreis Tuttlingen bauliche Maßnahmen, die den Wohnkomfort deutlich verbessern – und häufig gefördert werden. ‚Was kann ich tun, damit es bei Sommerhitze im Haus erträglicher bleibt, wird Joachim Bühner häufig gefragt. „Teil eins unserer Empfehlungen sind einfache Tricks“, sagt der Leiter der Energieagentur Landkreis Tuttlingen. „Teil zwei sind kleinere oder größere Veränderungen am...

Mehr

Auch der Stromzähler hat Urlaub

Beitrag vom 8 Jul 2016

Auch der Stromzähler hat Urlaub

  Wenn im Sommer der wohlverdiente Urlaub ansteht und die Wohnung verlassen ist, sollten auch die Stromkosten zuhause Pause machen. Joachim Bühner, Energieberater der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und der Energieagentur Tuttlingen, erklärt, worauf Verbraucher achten können, damit der Stromzähler in der ungenutzten Wohnung nicht munter weiterläuft. „Auch, wenn es banal klingt: Am wichtigsten ist es, vor der Abreise wirklich alle elektrischen Geräte auszuschalten“, betont Bühner. „Ziehen Sie im Zweifelsfall den Stecker, selbst wenn an der Stereoanlage im Off-Zustand keine...

Mehr

Photovoltaik oder Solarthermie?

Beitrag vom 17 Jun 2016

Photovoltaik oder Solarthermie?

Sonnenenergie im Fakten-Check der Energieberatung der Verbraucherzentrale Wenn im Sommer die Sonne vom Himmel strahlt, liegt der Gedanke nahe, diese frei verfügbare Energie auch zuhause zu nutzen. Möglich ist das für Privathaushalte entweder mit einer Photovoltaikanlage zur Erzeugung von Strom aus Sonnenlicht oder mit einer solarthermischen Anlage für Warmwasser und Heizung. Doch welches System macht mehr Sinn? Joachim Bühner, Leiter der Energieagentur Tuttlingen, die in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg berät, erläutert die Eckpunkte. Was ist der Unterschied zwischen...

Mehr

Auch schrittweises Sanieren wird belohnt

Beitrag vom 17 Jun 2016

Auch schrittweises Sanieren wird belohnt

Hoher Bar-Zuschuss oder günstiger Kredit plus Tilgungszuschuss fürs energetische Sanieren Eine Menge Geld sparen können Haussanierer, die sich vorab über die Angebote der Förderbank KfW und der L-Bank informieren. Außer für energetische Gesamtsanierungen gibt es auch Zuschüsse für Teilschritte wie einen Heizungs- oder Fenstertausch. Belohnt werden sowohl Kreditnehmer als auch Sparfüchse, die ihr Geld jetzt investieren wollen. Fundierten Rat dazu erhalten Interessierte bei der unabhängigen Energieagentur Landkreis Tuttlingen. „Die meisten Leute denken, sie müssen gleich das komplette Haus...

Mehr